Liebes Mitglied!

 

Wir möchten Sie hier über Wichtiges in unserem Imkerverein Altenhundem e.V. informieren.

Unser Verein ist der größte im Kreis Olpe mit zurzeit 80 Mitgliedern.

Anfang jeden Jahres wird Ihnen die Beitragsrechnung für das laufende Jahr zugestellt. Eine Einzugsermächtigung erleichtert unserem Kassierer die Arbeit. Wer sie nicht erteilt, muss den Beitrag fristgemäß überweisen. Bei einer Mahnung sehen wir uns gezwungen 3,00 € Mahngebühr zu erheben.

Kündigungen müssen schriftlich bis zum 30.9. eines Jahres beim Vorsitzenden erfolgen.

Für die Bestellung oder Kündigung einer Bienen-Fachzeitschrift (Bienen-Journal oder Die Biene) ist gleichfalls unser Kassierer zuständig (20 % Vergünstigung bei Vereinsbestellung).

Bis zum 31.10. jeden Jahres ist eine Meldung der aktuellen Völkerzahlen beim Vorsitzenden sowie bei der Tierseuchenkasse in Münster erforderlich.

Der jeweilige Standort der Bienenvölker ist beim Imkerverein und beim Veterinäramt Olpe anzumelden. Für die Kartierung der Bienenstände (wichtig im Seuchenfall) ist die genaue Bezeichnung der Standorte nötig.

Bei einer Wanderung mit Bienenvölkern oder einem Kauf bzw. Verkauf außerhalb des Kreisgebietes ist ein Gesundheitszeugnis erforderlich. Hierfür ist eine Untersuchung der Bienen durch einen Bienensachverständigen nötig. Die entsprechende Anschrift erhalten Sie über unseren Vorstand.

Unser Imkerverein verfügt über ein Dampfwachsschmelzgerät und über eine wassergekühlte Mittelwandgießform. Somit sind wir in der Lage uns von unserem eigenen Wachs Mittelwände herzustellen. Diese Geräte können nur ausgeliehen werden, wenn der Imker an einem Wachslehrgang teilgenommen hat.

Desgleichen besitzt unser Verein ein Honig - Refraktometer zur Wassergehaltmessung im Honig. Dieses Gerät liegt bei Frau Cordes.

Außerdem liegen dort Bücher, DVD`s und Videokassetten zum Ausleihen für unsere Mitglieder. (Der Erhalt muss mit Unterschrift bestätigt werden, bezüglich der Haftung bei Schäden).

Die Satzung unseres Vereins erhalten Sie direkt bei Eintritt. Die Satzung des Landesverbandes Westfälischer und Lippischer Imker e.V., Langewanneweg 75, 59063 Hamm, Tel. 0 23 81 / 5 10 95 (Geschäftsführerin Frau Knepper), dem wir angeschlossen sind, wird Ihnen zugeschickt.

Außerdem sind wir dem Kreisimkerverband Olpe e.V. mit seinen 8 Vereinen angeschlossen: (Altenhundem, Attendorn, Drolshagen, Frettertal, Heggen, Olpe, Welschen-Ennest, Wenden). Seine Vorsitzende ist Margaretha Cordes, Fichtenstr. 8, Altenhundem, Tel. 0 27 23 / 53 82.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz OK